Jetzt anrufen: 0201/43 53 40
Telefon

0201/43 53 40

Gärtnerstrasse 42

45128 Essen

8-17 Uhr

Montag-Freitag

Tipps & Tricks für die perfekte Grillparty

Tipps & Tricks für die perfekte Grillparty

Endlich Sommer

Endlich ist es so weit: Sommer! Natürlich steigt hier die Lust aufs Grillen ins Unermessliche. Im Folgenden haben wir Tipps & Tricks aufgeführt, mit denen Ihre Grillparty zum Hit wird.

Der erste Tipp ist, die Grillparty spontan zu planen. Auch wenn das Wetter im Sommer meist beständig ist, könnten schon kurze Regenschauer das Vergnügen trüben. Nicht auszumalen wie sehr die Stimmung bei einem plötzlich einsetzenden Gewitter sinkt. Deshalb sollte die Grillparty möglichst spontan geplant werden. Langfristige Planungen erhöhen nur die Gefahr, dass die Grillparty im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser fällt.

Als nächstes sollte überlegt werden, ob überhaupt genug Sitzmöglichkeiten gegeben sind. Wenn die Party größer wird, würde sich anbieten Bierzeltgarnituren in beispielsweise einem Getränkemarkt zu leihen.

Nun sollte eine Einkaufsliste erstellt werden. Im Normalfall neigt jeder dazu, viel zu viel Fleisch zu kaufen. Damit man dies vermeiden kann, haben wir im Folgenden ein paar grobe Zahlen, damit nicht die halbe Fleischtheke überbleibt:

  • pro Person sollten 300 – 350g Fleisch kalkuliert werden. Diese sollten auf drei oder vier Fleischgerichte aufgeteilt werden. Auch verschieden Fleischsorten sind ratsam.
  • Sättigungsbeilagen wie Kartoffeln oder ähnliches spielen beim Grillen auch eine große Rolle. Hierbei sollten mit 100g pro Person kalkuliert werden.
  • Bei frischen Salaten ist zu beachten, dass diese auch ohne Kühlung einige Zeit anschaulich aussehen. Anbieten würden sich hierbei Nudelsalat, oder Kartoffelsalat. Auch frisches Brot ist für die perfekte Grillparty unverzichtbar.

Für Getränke und Beleuchtung muss natürlich auch gesorgt werden. Je nachdem wie viele Leute kommen, könnte eine Überlegung sein statt Flaschenbier auf Fassbier zu setzen. Als Beleuchtung bieten sich Lichterketten an, diese Sorgen für eine stimmungsvolle Beleuchtung in einer warmen Sommernacht.

Zu guter Letzt sollten natürlich in einer Reihenhaussiedlung oder einem Mehrfamilienhaus die Nachbarn informiert werden. Damit ersparen Sie sich folgende Diskussionen und sogar einen Besuch der Polizei!

Viel Spaß bei der nächsten Grillparty!